Seelenmedicus-über-mich-Maaryam

Hier ein Einblick in mein Leben, Wirken und in meine Berufung.

  • Meine Berufung hat sich aus meinen vielen fordernden Lebenssituationen entwickelt.
  • Ich wurde von Beginn an oft an meine Grenzen getrieben und darüber hinaus.
  • Die Konfrontation mit angeblich unheilbaren Krankheiten durch meine Mutter hat mich sehr geprägt.
  • Mein Vater war der Kirche sehr verbunden. Diese Dogmen lieferten mir viel Stoff für meinen Widerstand.
  • Ich beschloss, dass das Wort unheilbar existiert nicht. Ich begann alles zu erforschen an alternativen Heilmöglichkeiten was ich ergattern konnte.
  • Mein Körper schenkte mir die Möglichkeit viele Heilungstechniken auszuprobieren.
  • Meist hat allerdings nichts lange funktioniert.
  • Mein Leben wendete sich erst ins Positive als ich die schamanische Geistheilung lernte.
  • 15 Jahre Ausbildung und weitere 28 Jahre Erfahrung auf dem spirituellen, energetischen Weg wurden mein Leben
  • So fand ich eine geistige Heimat als Brücke zwischen den Welten.
  • Meine Liebe zu Indien schenkte mir die Gewissheit Issah zu kennen und zu leben.
  • Heute bin ich ein Kanal zwischen den Welten. So biete ich den Suchenden eine spirituelle Möglichkeit zur Selbsterkenntnis zu kommen. Dieser Weg funktioniert nur über die Selbstmeisterung.
  • Die Sternenmedizin ist das Ergebnis von mind. 28 Jahren forschen … experimentieren … reisen …
  • Der Seelenmedicus stellt nun eine Zusammenfassung jahrelanger geistiger Arbeit da.
  • Er soll den Menschen dienen. Besonders für Herzensmenschen und Sternengeborenen.
  • Er folgt dem Grundsatz, wenn du weißt woher du kommst und welche Kräfte in dir wirken, kannst du erst deinen Seelenauftrag erfüllen.
  • Diese Begleitung biete ich den Menschen. Das ist meine Passion. Das Chaos beenden und die göttliche Ordnung wieder herstellen.
  • Die Liebe verbindet alle Dimensionen. So sind wir gerufen, unsere Dimensionen wieder zu aktivieren.
  • Auch deine Seele wurde einmal geschöpft.
  • Wenn wir die Ganzheit unserer Seele anstreben, dann ist die Sternenmedizin der richtige Weg, um die göttliche Einheit wiederherzustellen.
  • Dabei bin ich deine Wegbegleiterin … hinweg durch alle Welten … dem Universum … bis hin auf die Erde in dein Herz.

Elisabeth F. Schanik

Maaryam die Drachenfrau
Seelenbegleiterin*

  • Seelenbegleiterin | Autorin | Bloggerin
  • Drachenfrau | Schamanin | Medizinfrau
  • Leiterin der Ausbildung zum Soul Channeling
  • Leiterin der Ausbildung zum Soul Reading
  • Leiterin der Ausbildung zum Aura Reading nach der Lehre der Essener
  • Schamanische Sterbebegleitung | Liebe bis zum Schluss
    www.derletzteweg.com
  • Expertin für schamanische, spirituelle Bewusstseinsarbeit
  • Pädagogin (Studium der Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik mit den Schwerpunkten Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung und Frauenforschung)
  • Trainerausbildung (Wifi Wien)
  • Selbstständig in freier Praxis seit 2002
    Kommunikationstrainerin auf allen Ebenen, Energetikerin
    Leiterin der päd. energet. Praxis Delfinkids
    Initiatorin der Dermakids (Selbsthilfegruppe für Eltern mit chronisch hautkranken Kindern)
  • Vitapädagogin (Zotter, 2003)
  • Ausbildung Geistheilung (Edmund Hoffmann 2008)
  • Ständige Weiterbildung
Maaryam-Drachenfrau

Kontaktdaten

Steinergasse 36, 1230 Wien
+43 699 19 23 79 11

Soziale Links

YouTube
SoundCloud
Pinterest
Instagram
LinkedIn
Xing

Hier findest du meine Praxis

Menü
Translate »